Blog
Wir finden Lösungen - lesen Sie wie...

Hier berichten wir über spannende Projekte und individuelle Lösungen für unsere Kunden. Gemeinsam mit Ihnen finden wir das optimale Ergebnis auch für Ihre Wünsche.

Rollläden für Kunden in Lautertal

“Frau Kindinger, was kosten bei Ihnen 6 Rollläden für unser Haus?“

Das war die Frage einer Anruferin aus Lautertal. „Das kommt darauf an, welchen Rollladentyp wollen Sie denn? Den Neubau-Rollladen, den Vorbau-Rollladen, den Sicherheitsrollladen, den Schrägrollladen, den Dachfensterrollladen oder den Modernisierungsrollladen mit elektrischem Motor?“ war meine Gegenfrage. Wie dieser erstaunten Kundin geht es vielen Menschen. Es gibt eine sehr große Palette von unterschiedlichen Rollladensystemen und außerdem gibt es beim Behang noch die Möglichkeit, zwischen unterschiedlich großen Lamellen aus den Materialien Kunststoff, Aluminium und Holz auszuwählen.

Bei der Kundschaft aus Lautertal war nach kurzer telefonischer Beratung und einem vor Ort Termin unter Einbeziehung der Bau- und Wohnsituation schnell klar, welche Rollladenlösungen sich anbieten. Auf der Südseite gab es vor die zwei breiten, doppelflügeligen Terrassentüren jeweils einen Vorbaurollladen mit sehr stabilen Aluminiumlamellen. Zur komfortablen Bedienung der großen und schweren Behänge wurden Funkmotoren mit einer Zeitschaltuhr und einem Mehrkanal-Handsender ausgewählt. Der Vorteil: Die ausgeschäumten Lamellen isolieren sehr gut und verhindern bei heruntergelassenem Rollladen das Aufheizen der dahinterliegenden Wohnräume. Die Lichtschlitze lassen im geschlossenen Zustand aber noch genügend Licht und Luft durch. Außerdem sorgen die gesteuerten Motoren durch automatisiertes Öffnen und Schließen auch bei Abwesenheit der Eigentümer für einen scheinbar bewohnten Zustand des Hauses und erhöhen dadurch den Einbruchschutz von der nicht einsehbaren Gartenseite.

Für die verbleibenden 4 Rollläden in den Kinderzimmern und Elternschlafzimmer im Obergeschoss des Einfamilienhauses wurden Alupanzer mit Gurtbedienung verbaut. Die runden Rollladenkästen und die schlanken Führungsschienen wurden von unseren Monteuren vor den Fenstern auf die Fassade montiert. Die RAL-Farbe der Anlage wurde wie im Erdgeschoss passend abgestimmt mit der Außenfarbe des Hauses und den vorhandenen Fensterrahmen. Werden die Rollläden komplett geschlossen, sitzen die Rollladenstäbe durch einen besonderen Endstab mit Gummilippe komplett dicht auf der Fensterbank auf. Bürstendichtungen in den Rollladenführungsschienen sorgen für einen leisen Lauf und alle Komponenten gemeinsam für einen erhöhten Schallschutz. Durch die isolierende Luftschicht zwischen den geschlossenen Rollläden und Fenstern werden im Winterhalbjahr die Heizkosten gesenkt und neben dem Geldbeutel wird auch die Umwelt geschont.

Jeweils ein Rollladen in den Schlafzimmern wurde mit einem integrierten Insektenschutzrollo ausgestattet. Frische Luft in den Schlafräumen ohne gleichzeitigen Besuch von Stechmücken, Spinnen und Co. ist dadurch problemlos gesichert.  

Zusammenfassend kann man sagen: Das Produkt Rollladen ist ein richtiger Alleskönner. In diesem Fall konnte für die Kunden in Lautertal eine perfekte Gesamtlösung entsprechend den Wünschen umgesetzt werden.

 

Insektenschutz in Reichelsheim

Insektenschutz in Reichelsheim

“Wir finden Insekten grundsätzlich gut. Aber nicht im Schlaf- und Kinderzimmer“ war die Aussage von unseren Kunden in Reichelsheim.

Beim Neubau vor 2 Jahren hatten die Bauherren an fast alles gedacht, leider nicht an den Insektenschutz. Nach dem kurzen Telefonat zur Bedarfsanalyse und einer ausführlichen Produktpräsentation vor Ort an Hand der verschiedenen Handmuster aus unserem Insektenschutz-Musterkoffer, hat sich die Familie für 3 unterschiedliche Insektenschutzsysteme entschieden.

In den beiden Kinderzimmern und in der Küche wurde jeweils ein einfacher Insektenschutzspannrahmen installiert. Auf den Millimeter passgenau maßgeschneidert, aus wetterfesten, sehr stabilen Aluminiumprofilen und einem super feinen, luftdurchlässigen und nahezu unsichtbaren Insektenschutzgewebe. Die Rahmenprofile gibt es in unterschiedlichen Farben. In diesem Fall hat sich der Familienrat für unauffällige weiße Insektenschutzgitter passend zu den weißen Fensterrahmen entschieden. 

Für die Fensteröffnung im Wohnzimmer vor der großen Terrassenschiebetür hatten wir eine doppelflügelige Schiebeanlage mit besonders großem Rahmen empfohlen. Dank der filigranen Konstruktion und den flüsterleisen Kunststoffrollen können die einzelnen Elemente kinderleicht mit nur einem Finger zur Seite geschoben werden.

Der kleine Balkon im Obergeschoss hat einen fantastischen Ausblick und ist der Lieblingsplatz der Familie für das gemeinsame Abendessen. Hier fiel die Wahl auf eine praktische und platzsparende Pendeltür. Diese schließt sich nach dem Durchgehen einfach wieder ganz selbstständig, geräuschlos und automatisch.

Nach dem Aufmaß und der Bestellung hat unser deutscher Qualitätshersteller alle ausgewählten Insektenschutzprodukte innerhalb von 3 Wochen geliefert und wir konnten sie direkt in der Folgewoche an einem Nachmittag montieren.

Eltern und Kinder sind von dem Ergebnis begeistert. Sie können den Sommer genießen und problemlos tagsüber Querlüften, ohne dass Käfer, Spinnen, Bienen, Wespen und Co. in die Wohnräume einziehen. Ungestörter Schlaf ohne das zermürbende summende Geräusch der Moskitos und keine von Insektenstichen übersäte Arme und Beine sind jetzt beim Aufwachen garantiert.

Markise mit Volant in Lindenfels

Markise mit Volant in Lindenfels

Eine wunderschöne Terrasse mit tollen Blumen und Nutzpflanzen und einem kleinen Wasserbecken mit Springbrunnen aber noch kein Sonnenschutz, das war die Ausgangssituation für unser Markisenprojekt in Lindenfels.

Der gemütliche Außensitzplatz heizte sich im Sommer zu schnell auf und konnte deshalb nicht optimal genutzt werden. Der zusätzliche Wunsch der Hausherrin war eine Lösung für die tiefstehende und blendende Abendsonne.

Nach einer vor Ort Besichtigung und einer ausführlichen Beratung zu den verschiedenen Möglichkeiten war dem Ehepaar schnell klar, was Sie wollen, beziehungsweise nicht möchten. Für die kleine Fläche war ein Terrassendach mit Unterglasmarkise, ein textiles Terrassendach oder eine Pergolamarkise mit Stützfüßen einfach zu wuchtig. Die umfangreiche Produktpalette bei den klassischen Markisen von unserem deutschen Qualitätslieferanten erwilo überzeugte die Familie und die Entscheidung fiel auf eine kompakte Kassettenmarkise, mit zusätzlichem absenkbaren Vario-Volant in der Front.

Die Vorteile einer Vollkassettenmarkise sind vielfältig. Im eingefahrenen Zustand sind das Markisentuch und die stabilen Markisenarme perfekt geschützt vor Schnee, Sturm und Hagel. Ein integrierter Windsensor ist dafür verantwortlich, dass die Markisenanlage bei starken Windböen automatisch einfährt. Die Bürstendichtung sorgt dafür, dass das UV-beständige und schmutzabweisende Acryltuch immer schön sauber bleibt.

Nach dem Feinmaß und der Auswahl der Gestellfarbe und des Tuchdesigns durch die Kunden konnten wir die Markise bestellen und, nach 3 Wochen Lieferzeit, an einem Vormittag innerhalb von 5 Stunden inklusive Elektroanschluss fachgerecht montieren.  

Mit der Fernbedienung kann die motorisierte Markise ganz bequem ausgefahren werden und die Terrasse ist jetzt ein zusätzlicher Wohnraum im Freien, den die Kunden dank des bis zu 140 cm langen absenkbaren Frontvolants auch bei tiefstehender Sonne ungestört nutzen können.  

Im Spätsommer und Herbst wird es früher dunkel und die Abende sind schnell recht kühl. Wir empfehlen eine dimmbare LED-Beleuchtung und einen nachrüstbaren Infrarot-Heizstrahler für eine ansprechende Wohlfühlatmosphäre.

 

Schallschutzfenster mit Sonnenschutz in Bensheim montiert

Auch zu Hause konzentriert bleiben.

Sie arbeiten viel zu Hause in Ihrem Homeoffice und möchten dennoch trotz Lärm und Hitze ungestört arbeiten?

Dann geht es Ihnen genauso wie einem unseren Kunden in Bensheim. Er folgte unserer Empfehlung und hat die alten Fenster in seinem Arbeitszimmer durch moderne energiesparende Schallschutzfenster ersetzt. Zur perfekten Lichtsteuerung und gegen die Hitzeeinstrahlung in den Sommermonaten benutzt er unsere speziellen Sonnenschutzrollos, die nicht nur für Blend- und Sichtschutz, sondern durch ihr geschmackvolles Design auch für eine entsprechende Wohlfühlatmosphäre im eigenen Büro sorgen.

Erfahren Sie hier, wie wir dieses Projekt in nur 5 Wochen von der Erstanfrage bis hin zur fachgerechten Montage mit unseren ausgesuchten Qualitätslieferanten aus Deutschland umgesetzt haben.

„Durch meine neue Arbeitsstelle habe ich die Möglichkeit, 3 Tage pro Woche vom Homeoffice aus zu arbeiten und brauche deshalb möglichst schnell neue Fenster. Können Sie mir da weiterhelfen?“

Das waren die ersten Sätze unseres Neukunden aus Bensheim. Nach einem informativen und kostenfreien Beratungstermin vor Ort war schnell klar, wie wir die Kundenwünsche am besten umsetzen können.

Die Wahl fiel auf ein besonderes Fenster mit 3-fach-Verglasung von unserem Lieferanten Aldra. Dort werden schon seit über 140 Jahren Fenster made in Germany gefertigt.

Der Vorteil für den Kunden liegt in der besonderen Bauweise des Produkts. Im Vergleich zu normalen Wärmeschutzverglasungen ist bei Schallschutzgläsern die äußere Scheibe dicker als die innen liegenden Scheiben. Da die Scheiben aufgrund ihrer Stärke ein unterschiedliches Schwingungsverhalten aufweisen, können die Schallwellen des Lärms nicht so einfach weitergegeben werden.

Nachdem die Fenster ausgesucht waren, haben wir noch farblich passend zur restlichen Büroeinrichtung maßgeschneiderte Innensonnenschutzanlagen angefertigt. Nach der Bestellung, Produktion und Anlieferung konnten wir die Fenster und die Beschattungen innerhalb von einem Arbeitstag durch unsere Servicetechniker einbauen.

Jetzt sind nicht nur die Richtlinien für einen Bildschirmarbeitsplatz eingehalten, sondern der Kunde ist vom Design seiner einfach zu bedienenden Blendschutz-Rollos begeistert und genießt ruhiges und stressfreies Arbeiten zu Hause.

An dieser Stelle sollte man noch erwähnen, dass die Investitionen ins eigene Homeoffice zum großen Teil steuerlich absetzbar sind.